SCHUTZ FÜR UNSERE KUNDEN  -  CO2-UNFÄLLE VERMEIDEN

Extreme Hitzeperioden wie in den vergangenen Wochen haben auch Auswirkungen auf Gasheizungen. Hohe Außentemperaturen können dafür verantwortlich sein, dass es zu CO-Unfällen kommt. Bei niedrigen Abgastemperaturen und hohen Außentemperaturen reicht mitunter die Temperaturdifferenz nicht aus , den notwendigen Unterdruck zu erzeugen. Gerade bei älteren Heizwertgeräten ist dies zu beobachten. Abgase können zurückströmen und zu einer erhöhten oder gar gesundheitsgefährdenden CO-Konzentration im Haus oder in der Wohnung führen. Daher bietet sich ein Kesseltausch an.

Bis Ende Oktober bieten wir Ihnen bei einem Kesseltausch auf eine neue Buderus-Brennwertanlage einen Rabatt von 200,- Euro!